Anmeldung endet am 07.03.2021

Lernen muss nicht im Streit enden!

Ich zeige Dir, wie Du Lernfrust in Lernlust umwandelst! 

... bei dem kostenlosen 5-Tage Minikurs

Melde Dich jetzt an und sei dabei!


In den 5 Tagen lernst Du... 

  • ...wie Du mit gezielten Einsatz von Lob und genauem Hinschauen große Effekte beim Lernen erzielst
  • ...wie ihr gemeinsam Spaß beim Lernen habt und die Aufgaben zügig erledigt
  • ...wie ihr Lernfrust in Lernlust umwandelt
  • Erhalte täglich eine kleine Aufgabe, die Du sofort im Alltag umsetzen kannst. .

Der Kurs richtet sich vor allem an Eltern, die mit ihrem Kind (Vorschule, 1. und 2. Klasse) regelmäßig zuhause lernen und es dabei unterstützen wollen, ein gesundes Lernverhalten aufzubauen. 

Ab dem 08.03.2021 erhältst Du jeden Tag eine Mail von mir mit einer Tagesaufgabe und einem Erklärvideo. In einem täglichen Live-Video-Call um 20 Uhr kannst Du mit mir und den anderen Teilnehmer*innen Deine Fragen und Ergebnisse besprechen. Plane für die tägliche Aufgabe ca. 20-30 Minuten ein. 


... bei dem kostenlosen 5-Tage Minikurs!

Wer Dich unterstützt:

Hallo, ich bin Julia! Seit mehr als 10 Jahren arbeite ich als Ergotherapeutin mit Familien zusammen und begleite sie bei unterschiedlichsten Alltagsthemen. Ein großer Schwerpunkt liegt dabei auch auf der Beratung  zum Thema "Miteinander Lernen lernen".

Fast immer beginnen wir mit der Analyse der aktuellen Lernsituation. Eine große Rolle spielt dabei auch das Thema Loben: " Soll ich mein Kind während des Lernens loben? Das lenkt ihn/sie doch ab?!" oder "Wann soll ich denn loben? Mein Kind beendet ja nie eine Aufgabe?" oder "Ich lobe es bereits schon sehr oft, trotzdem macht er/sie seine Hausaufgaben nicht."

In dem Minikurs beschäftigen wir uns damit, was ein gutes Lob ausmacht, wann es nötig ist und wie man es richtig sendet. Eine gute Voraussetzung zum positiven Lernen!


Anmeldung endet in ...

02
Tage
10
Stunden
22
Minuten
21
Sekunden

... bei dem kostenlosen 5-Tage Minikurs!

Feedback von Familien:

Danke für alles was Du für uns getan hast. Du warst genau zum richtigen Zeitpunkt da. Ich weiß nicht wo wir als Familie jetzt stehen würden, wenn wir nicht deine fabelhafte Begleitung gehabt hätten!" 

Anita, Mama eines Sohnes


Danke, dass wir dich an unserer Seite haben!"

Julia, mama von zwei Kindern

Die Arbeit mit Julia Bauschke hat unserem Sohn (Autismus-Spektrum) und der ganzen Familie sehr geholfen. Wir sind als Familie näher zusammengewachsen und können die Herausforderungen im Alltag viel besser sowie gelassener meistern. Das Lernen und Neues ausprobieren macht uns wieder Spaß.

Julia Bauschke hat eine warme und herzliche Art, die uns die Zusammenarbeit ungemein erleichtert hat."

Marlen und Nicholas, Eltern von 3 Kindern