Kinder

Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Behandlung von Säuglingen, Klein- und (Vor-)Schulkindern mit:

  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Regulationsstörungen
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Körper- und Blickkontaktstörungen
  • Interaktionsstörungen
  • Bewegungsauffälligkeiten
  • Lernstörungen

Der Einbezug der Eltern in die Behandlung ist für uns selbstverständlich.

Ergotherapie ist ein Heilmittel, welches vom Arzt verordnet und von den Krankenkassen bezahlt wird.